J.I.M.
Jazzfest 2019
Programm
Pressebilder
Rückblick
JIMpaper
Kontakt
Impressum
Datenschutz
Bernd Lhotzky TrioLauschmusikorchesterLe Fou RohrTapstickKarsten Hochapfels NEUES VORHABENJazzGuerrillaJamHenning Sieverts Trio Andreas Paolo PergerArt Ensemble of PassauPeter O'Mara QuartetWanja BelagaHH Biswurms DAMPFKAPELLE
ANDREAS PAOLO PERGER




Der in München und Wien lebende deutsch-italienische Österreicher improvisiert auf seiner selbst entwickelten "6-Kanal-E-Gitarre mit Raumklangoption" zu Lichtpartituren und elektronischen Klangspuren europäischer Metropolen.

 

Zieht man auf einer Europakarte jeweils eine Linie von Wien bis Paris und von London bis Rom, entsteht etwas unentschlossen schräg Dahängendes. Es könnte ein Friedhofskreuz aber auch ein Multiplikationszeichen sein. Ebenso könnte man assoziieren, jemand hätte Zentraleuropa von seiner Liste gestrichen ...

 

Eine instrumentale Reaktion. Ein Überschallflug durchs Unterbewusstsein. Eine Autofahrt ohne Nummernschild auf einer Autobahn, die auf keiner Karte steht.

 

Andreas Paolo Perger gitarre + video

Mehr Info!