J.I.M.
Jazzfest 2019
Programm
Pressebilder
Rückblick
JIMpaper
Kontakt
Impressum
Datenschutz
Pit Müller's Hot StuffClaus RaibleVKKOLotus EatersMajidBiboulJoe HaiderPainting JazzU.M.P.A. Jazz Orchestra
Joe Haider


Daniel Blanc (altosax, flute), Jürg Bucher (tenorsax, bass-clarinet), Thomi Geiger (tenorsax, sopranosax, altoflute, alto-clarinet), Matthias Spillmann (rumpet, flugelhorn), René Mosele (trombone), Lucas Wirz (basstrombone, tuba);

Joe Haider (piano, composition & arrangements); Raffaele Bossard (acoustic bass); Claudio Strüby (drums & percussion);

Simon Heggendorn (Violine), Ronny Spiegel (Violine), David Schnee (Viola), Solme Hong (Cello);

 

Joe Haider stellt mit KEEP IT DARK eine neue Band zu seinem 80. Geburtstag vor.

Die aus der Feder von Joe Haider stammenden neuen Kompositionen erzählen die Geschichte des Jazz aus seiner ganz persönlichen Vision. In modellhafter Form und in harmonischem Verlauf werden einzelne Partita in unterschiedlicher Besetzung vorgestellt.

Das Programm entführt uns auf eine spannende Reise durch die Schweizer und Europäische Jazzgeschichte. Aus den Anfängen seiner Karriere bis in die aktuelle Zeit werden rückblickend spannende musikalische Fragmente erzählt. Sie spiegeln sein spielerisches und kompositorisches Schaffen in seiner Kontinuität und Dichte als selbstbewusster Geist, welcher sich immer offen gegenüber neuen Entwicklungen und Tendenzen zeigte. Joe Haider kreierte dazu unablässig neue Partituren, welche er dem solistischen Können seiner Mitmusiker treffend anpasste.?Die hochkarätige Instrumentalbesetzung dieser Formation ist mit dreizehn der besten Schweizer Jazzmusiker der gestandenen Generation vertreten. Eine moderne, kreative Jazzmusik für 6 Bläser, 3 Rhythm und Streichquartett mit luftigen, farbigen und abwechslungsreichen Kompositionen.

Die Musik von „KEEP IT DARK“ ist die orchestrale Quintessenz von Joe Haiders Engagement, den Jazz als lebendige sich stets neu entwickelnde Form und zugleich als bereichernden Lebensinhalt zu betrachten.

 

Mehr Info!