J.I.M.
Jazzfest 2019
Programm
Pressebilder
Rückblick
JIMpaper
Kontakt
Impressum
Datenschutz
GmelinArk NoirGeoff GoodmanBurkard SchmidlNina MichelleBekmulin Findling DuoHugo SiegmethSeven StepsTitus WaldenfelsJim trifft VilniusMSQElwood&ReßlePestalozzi BigBand
Pestalozzi BigBand


 

Christofer Varner (Leitung),

Moema Tiefengruber (Klar/Bassklar)

Jean-Lou Eberhard, Noelle Krall, tja, Victoria Vetter, Paula Fabian (reeds),

Valentin Schmidbaur, Camilo Marek, Emilie Alt, Daniel Grenda (trompeten), Moritz Renner, Leonie Wegner, Fridolin Staubinger (posaunen),

Clemens Schumacher (git), Ferdinand Kriegl, David Walter (piano)

Jakob Jäger (bass), Valentin Renner (drums)

 

Wer eigentlich lädt eine Schülerbigband als Schluss-Act zum Münchner Jazzfest ein? In diesem Fall ist die Sache klar. Aber warum? Nun gut - das Niveau ist relativ hoch. Sind doch etliche Schüler im oder auf dem Weg ins Jazzstudium und haben im Sommer erst Abitur gemacht. Aber mit so viel Frische und Ideenreichtum, war ein reines Charles Mingus-Programm seit Langem nicht mehr in München zu hören.

 

Mehr Info!