J.I.M.
Jazzfest 2019
Programm
Pressebilder
Rückblick
JIMpaper
Kontakt
Impressum
Datenschutz
Trio MinsarahSusi Hyldgaard TrioUmberto EchoChris Gall TrioFourscoreDas GelbeMal Waldron Memorial BigbandLeszek Zadlo EnsembleThorsten Klentze QuartettZollsound vierWolfgang Schmid KICKBigband des RSKSprechakte XtremeRosebud TrioContrast
Rosebud Trio - plays the music of Newport


Das Rosebud Trio hat sich in den fünf Jahren seines Bestehens mit "Jazz, Filmmusik und Cowboy Songs“ profiliert. Mit ihrem neuen Programm widmen sich die drei Musiker zusammen mit der Sängerin Beate Sampson dem Sound und den Melodien aus den frühen Jahren des Newport Folk Festivals (1959 initiiert von Pete Seeger). Die archaische Poesie und naive Kraft dieser Songs erschließt uns das Rosebud Trio in eigenständigen Jazz-Interpretationen. - Eine musikalische Reminiszenz an eine Ära des Aufbruchs und ein gelungener Tribut an die frühe amerikanische Folkmusik.

 

Till Martin sax

Johannes Herrlich tb

Geoff Goodman git/5string banjo

Special guest:

Beate Sampson voc

Mehr Info!