J.I.M.
Jazzfest 2019
Programm
Pressebilder
Rückblick
JIMpaper
Kontakt
Impressum
Datenschutz
GmelinArk NoirGeoff GoodmanBurkard SchmidlNina MichelleBekmulin Findling DuoHugo SiegmethSeven StepsTitus WaldenfelsJim trifft VilniusMSQElwood&ReßlePestalozzi BigBand
Titus Waldenfels


 

Julia Jung (Gesang), Titus Waldenfels (Gitarre, Geige, Pedal Steel Guitar, Foot Bass), Christoph Jung (Schlagzeug, Perkussion)

 

Dieses Trio spielt seit zehn Jahren zusammen, trotz verschiedener Wohnorte und verschiedener Agenden. So divers und doch homogen darf auch das für diesen Anlass, dem 30jährigen Bestehen des Münchner Jazzfestes, gewählte Programm sein: 3 Coulors Of Swing, drei Arten der Swingmusik.

Natürlich ist „Swing“ ein unendlicher Kosmos, doch seien hier herausgestellt: Der klassische amerikanische Swing der 30er & 40er Jahre mit seinen einzigartig schönen Songs, die immer noch ganz und gar vitale Spielweise des Western

Swing, gewissermaßen der texanischen Biergartenmusik, und eine eureopäische Variante: Der eigentümlich berlinernde nightlife-induzierte Elektroswing, gerne in Verbindung mit sogenanntem Gipsyswing und der russischen Sprache.

Sängerin Julia Jung hat, wenn auch Deutsche und

wohnhaft in Kaiserslautern, ihre russische Muttersprache nicht vergessen. Titus Waldenfels ist Jahr für Jahr in Texas anzutreffen, um dort Geige mit den Country, Swing & Blues vermengenden Western-Swing Bands zu spielen. Schlagzeuger Christoph Jung, vielfältig beeinflusst von World Music aller Art, sitzt im Cockpit eines sehr individuellen Schlagzeugs, um den Swinghelikopter

dieses Trios sicher zurück zur Erde zu bringen.

 

Mehr Info!