J.I.M.
Jazzfest 2019
Programm
Pressebilder
Rückblick
JIMpaper
Kontakt
Impressum
Datenschutz
Pit Müller's Hot StuffClaus RaibleVKKOLotus EatersMajidBiboulJoe HaiderPainting JazzU.M.P.A. Jazz Orchestra
U.M.P.A.



Jiggs Whigham

Leitung: Prof. Claus Reichstaller

Jiggs Whigham (trombone)

Johannes Schneider, Bastien Rieser, Stephan Hack, Michael Salvermoser (trumpets)

Thorben Schütt, Vincent Oelkers, Georg Klein, Christian Eiband (trombones)

Raphael Huber, Jan Prax, Moritz Stahl, Alosha Uysal, Jonas Brinckmann (saxes)

Leo Betzl (piano), Paul Brändle (gitarre), Maximilian Hirning (bass), Sebastian Wolfgruber (drums)

 

Das U.M.P.A. Jazz Orchestra hat sich mittlerweile zum Aushängeschild des Jazz

Instituts der Hochschule für Musik und Theater München entwickelt.

In zahlreichen Konzerten der Jazzreihen „Jazz in Concert“ und der

traditionellen „Jazz Night“ überzeugt das Orchestra mit groovenden Sounds,

feurigen Rhythmen und kompakten Bläsersätzen.

Leiter des Jazz Instituts und Chefdirigent ist Claus Reichstaller. Der

international renommierte Jazztrompeter, bekannt durch Formationen wie der

„Paris Reunion Band“ und dem Benny Golson Tourprogramm „ We Remember

Clifford“ zusammen mit Randy Brecker, Al Foster & Buster Williams, kann

ausserdem auf einer langjährigen Big Band Erfahrung aufbauen.

Reichstaller´s Jazz Master Workshops geben Nachwuchstalenten die

Möglichkeit direkte Erfahrung mit Meistern des Jazz zu machen. Mit dabei sind

beispielsweise Jazzgrößen wie Benny Golson, Billy Cobham, Abraham

Laboriel, Nathan Davis und Patrice Rushen.

Wechselnde Programme mit Gastdirigenten und Komponisten wie Joe

Haider, Dusko Goykovich, Jiggs Whigham, Alan Broadbent und Tia Fuller

erhöhen zusätzlich die Attraktivität des U.M.P.A. Jazz Orchestra´s.

Freuen Sie sich eine junge, dynamische, furiose und leidenschaftliche Big

Band.

 

Mehr Info!